Baumküche im Hüttenwerk: Rezepte aus der Natur

Mit einem neuem Blick durch die Natur des Landschaftsparks.

  • Führung durch eine diplomierte Kräuterfachfrau
  • Jeder Teilnehmer erhält Tütchen zum Sammeln der Bodenschätze
  • Anschließende Auswertung der gesammelten Werke inkl. Verteilung von Rezeptkarten
Nicht enthalten

Die Führung ist für Kinder nicht geeignet und für Erwachsene konzipiert. Kinder sind erst ab einem Alter auf dieser Führung sinnvoll, wenn Sie den Inhalten folgen können. In jedem anderen Fall ist die Wahrscheinlichkeit gegeben, dass die Kinder sich langweilen und die Führung und damit auch die anderen Teilnehmer stören. Kinder können nicht kostenfrei mitgenommen werden. Auch für Kinder muss ein reguläres Ticket für das Kind gekauft werden.

Dauer2 Stunden
Mitzubringen

Bitte tragen Sie wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk.

TeilnehmerTour findet ab 10 bis 12 Personen statt
Wichtige Informationen

Wir empfehlen Ihnen eine Ticketversicherung bei unserem Partner ERV-Versicherung. Informationen und Möglichkeiten zum Abschluss der Versicherung finden Sie hier.

Für diese Tour gelten folgende Stornobedingungen:

Bis 30 Tage vor Veranstaltungstermin 20 % vom Veranstaltungspreis, mindestens jedoch 5,00 € pro Person ab dem 29. bis zum 10. Tag vor Leistungsbeginn 45 % des Veranstaltungspreises ab dem 9 Tag vor Veranstaltungstermin oder bei Nichterscheinen 95 % des Veranstaltungspreises, falls seitens des Kunden keine Ersatzperson gestellt wird.

Veranstaltungsort

Bitte erscheinen Sie 10 Minuten vor Beginn der Führung am Treffpunkt
Besucherzentrum des Landschaftsparks Duisburg-Nord
Tour de Ruhr GmbH, Emscherstraße 71, 47137 Duisburg, Deutschland
Kostenfrei
Straßenbahnhaltestelle "Brückelstraße" oder "Landschaftspark"

Angeboten von

Tour de Ruhr GmbH
47137 - Duisburg
(820)

Weitere Informationen

Der Landschaftspark Duisburg-Nord: entstanden aus einer Industriebrache mit einem stillgelegten Hüttenwerk im Herzen, umgeben von einem 200 Hektar großen Parks.Hier finden sich zwischen den Hochöfen eine Vielzahl verschiedener Bäume und Sträucher die das Thema dieser außergewöhnlichen Führung sind.Götterbäume, Kastanien, Pappeln, Birken und Vogelkirsche sind über das Gelände malerisch verteilt. In den ehemaligen Bunkertasche wächst die Eberesche, Weißdorn und Holunderbüsche bringen Farbtupfer in den Park.In einem zweistündigen Rundgang erfährt man einiges über die jeweiligen Eigenheiten der Bäume und Sträucher, ihre Geschichte - Mythos Baum- , wie sie unseren Speiseplan bereichern und wie wir sie für unsere Gesundheit nutzen könnenTütchen zum Sammeln und Rezeptkarten ergänzen diese an Informationen und Tipps reichhaltige Führung. Zu Hause kann das erworbene Wissen direkt in der heimischen Küche umgesetzt werden.Unser Versprechen: Nach dieser Führung geht man mit neuem Blick durch die Natur spazieren.Unser Tipp: Ergänzend noch die Kräuterführung mitmachen!

29,50 €
Wunschtermin auswählen und Erlebnis buchen.